Stapelmodi

Stapelmodi arbeiten nur kanalorientiert und nur bei nicht-transparenten Pixeln. Der Modus „Maximum“ liefert beispielsweise die maximalen Werte für den roten, grünen und blauen Kanal für einen Pixelquerschnitt und vereint diese im gerenderten Bild zu einem einzelnen kombinierten Pixelwert.

Rendering-ZusatzmodulZweckKommentare
EntropieEntropie = – Summe ((Wertwahrscheinlichkeit) * log2( Wertwahrscheinlichkeit))

Wertwahrscheinlichkeit = (Häufigkeit eines Wertes)/(Gesamtanzahl nicht-transparenter Pixel)

Die Binärentropie (oder Entropie nullter Ordnung) definiert eine Untergrenze für die Anzahl der Bits, die erforderlich ist, um die Daten verlustfrei in einem Satz zu kodieren.
KurtosisKurtose (Wölbung) = (Summe ((Wert – Mittelwert)4) über nicht-transparente Pixel)/((Anzahl nicht-transparenter Pixel – 1) * (Standardabweichung)4).Ein Maß für die Hochlage oder Tieflage im Vergleich zur Normalverteilung. Die Wölbung einer Standard-Normalverteilung beträgt 3,0. Eine Wölbung größer als 3 deutet auf eine Hochlagenverteilung, eine Wölbung kleiner als 3 auf eine Tieflagenverteilung hin (im Vergleich zu einer Normalverteilung).
MaximumDie maximalen Kanalwerte für alle nicht-transparenten Pixel
Arithmetisches
Mittel
Die mittleren Kanalwerte für alle nicht-transparenten PixelGeeignet zur Rauschunterdrückung
MedianDie Median-Kanalwerte für alle nicht-transparenten PixelGeeignet zur Rauschunterdrückung und zum Entfernen von unerwünschten Inhalten aus dem Bild
MinimumDie minimalen Kanalwerte für alle nicht-transparenten Pixel
BereichMaximum minus Minimum der nicht-transparenten Pixel
NeigungNeigung = (Summe ((Wert – Mittelwert)3) über nicht-transparente Pixel)/((Anzahl nicht-transparenter Pixel – 1) * (Standardabweichung)3).Die Neigung ist ein Symmetrie- bzw. Asymmetriemaß in Bezug auf den statistischen Mittelwert
Standard-abweichungStandardabweichung = Quadratwurzel(Varianz)
SummeDie summierten Kanalwerte für alle nicht-transparenten Pixel
VarianzVarianz = (Summe ((Wert – Mittelwert)2 über nicht-transparente Pixel)/(Anzahl nicht-transparenter Pixel – 1)